Bischof-Suite

Diese Ferienwohnung können Sie auch hier ansehen:

http://www.fewo-direkt.de/ferienwohnung-ferienhaus/p533280

Hier handelt es sich um die beim barocken Umbau geschaffenen fürstbischöflichen Wohn- und Schlafräume - einschließlich der Küche. Gäste wandeln hier also auf den Spuren des Bauherren Johann Euchar Schenk von Castell (regierte vonn 1685 bis zu seinem Tod 1694). Hier ist Geschichte hautnah zu erleben. Denn alle Zimmer haben noch die originalen Stuckdecken von 1694 und einige sogar noch die originalen Dielenböden des 17. Jahrhunderts. Untergebracht ist diese unveränderte barocke Raumabfolge mit den 300 Jahre alten Türen und den ebenso alten Türschlössern und Beschlägen im rund 800-jährigen Palas der einstigen mittelalterlichen Wasserburg. An der Stärke der Außenmauern (bis zu 1,50 Meter) ist zu sehen, dass sie noch vom Hauptwohngebäude der Burg (so die Übersetzung für Palas) stammen. Gäste genießen hier also eine Mischung aus Mittelalter und Barock. Das heutige Bad übrigens, das es natürlich so in keinem Schloss gab, war das einstige fürstbischöfliche Ankleidezimmer, direkt neben dem Schlafraum gelegen. In der Küche finden sich noch Reste eines weiteren Umbaus aus der Zeit um 1470 - nämlich den freigelegten Bogen einer Türe hinaus in den Innenhof und hinunter auf einer verschwundenen Treppe zum dortigen Brunnen.

Diese Ferienwohnung ist etwa 130 m² groß und besteht aus:

  • zwei Schlafräumen mit jeweils einem Doppelbett
  • Badezimmer
  • Küche mit Geschirrspülmaschine, Elektroherd, Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfächern, Kaffeemaschine, Toaster, Schreinermöbel
  • Wohnraum mit Sofaecke, Sitzplatz und einem großen finnischen Eisenofen für die kühleren Tage

Der Preis für eine Übernachtung für Familien bis vier Personen beträgt € 120,--

Der Preis für eine Übernachtungen für vier Erwachsene beträgt € 140,--

Für jede zusätzliche Person entstehen Kosten pro Übernachtung von € 15

Der Kurzzeitzuschlag für weniger als vier Übernachtungen beträgt einmalig € 18,--  pro Person

Es entstehen keine weiteren Kosten. Gratis sind Bettwäsche, Handtücher, Strom, Heizung, Internetnutzung, Endreinigung und Mehrwertsteuer

Den höheren Preis für den Aufenthalt während der Weihnnachtsferien bitte erfragen.

Anreisen ab 15 Uhr

Abreisen bis 11 Uhr

 

Kündigung

-bis 49 Tage vor Mietbeginn: 10 % des Mietpreises
-bis 35 Tage vor Mietbeginn: 30 % des Mietpreises
-bis 21 Tage vor Mietbeginn: 60 % des Mietpreises
-bis 14 Tage vor Mietbeginn: 90 % des Mietpreises
-ansonsten (später als 14 Tage vor Mietbeginn) 100 % des Mietpreises.

Gleichwohl sind wir als Vermieter bemüht, das Mietobjekt anderweitig zu vermieten.